Der neue Schießkönig in Lüllingen

Index

Der neue Schießkönig in Lüllingen

In der vergangenen Woche fand in der idyllischen Stadt Lüllingen ein großes Schießfest statt, bei dem sich die besten Schützen der Region versammelten, um ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Nach einem hart umkämpften Wettbewerb stand fest, dass Herr Hans Müller aus dem benachbarten Dorf den Titel des neuen Schießkönigs erringen konnte. Mit einer eindrucksvollen Trefferquote von 95 Prozent überzeugte der 35-Jährige die Jury und sicherte sich damit den begehrten Titel. Wir gratulieren dem neuen Schießkönig herzlich zu seinem Erfolg und freuen uns auf die kommenden Herausforderungen in dieser Disziplin.

Der neue Schießkönig in Lüllingen: Maik Stammen sichert sich den Titel!

Um 19.15 Uhr war es am Samstag soweit: Mit dem 261. Schuss sicherte sich Maik Stammen die Königswürde der St.-Rochus-Bruderschaft in Lüllingen. Zu seinen Ministern ernannte er Arne van Lipzig und Niklas Velling.

Zuvor hatten Hubert Polfers mit dem 29. Schuss den linken Flügel, Hans-Peter Holterbosch mit dem 73. Schuss den rechten Flügel und Nicole van Leuven mit dem 189. Schuss den Kopf des Vogels heruntergeholt.