Mehr Mädchen mit bestem Abitur im Kreis Heinsberg

Index

Mehr Mädchen mit bestem Abitur im Kreis Heinsberg

In einer erfreulichen Entwicklung zeigt sich im Kreis Heinsberg ein positiver Trend bei den Abiturientinnen. Im Vergleich zum Vorjahr haben in diesem Jahr mehr Mädchen das beste Abitur erreicht. Diese Entwicklung ist ein wichtiger Meilenstein für die Gleichstellung der Geschlechter in der Bildung und wirft ein positives Licht auf die Anstrengungen der Schulen im Kreis Heinsberg. Die erfolgreichen Absolventinnen haben nicht nur ihre fachliche Kompetenz unter Beweis gestellt, sondern auch ihre persönliche Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft. Wir gratulieren ihnen herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

Mehr Mädchen mit bestem Abitur im Kreis Heinsberg:

In Nordrhein-Westfalen haben fast 79.000 Abiturientinnen und Abiturienten am Ende des Schuljahres 2022/23 ihre Abiturprüfung an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen bestanden. Der Notendurchschnitt lag – wie bereits im Vorjahr – bei 2,4.

Während Abiturientinnen auf einen Durchschnitt von 2,3 kamen, bestanden Abiturienten ihre Prüfung im Schnitt mit der Note 2,5. Mehr als jede achte Abiturientin (13,4 Prozent) erzielte einen Notendurchschnitt von 1,4 oder besser. Bei den männlichen Absolventen in NRW kam knapp jeder zehnte (9,5 Prozent) auf einen Notendurchschnitt in diesem Spitzenbereich.

Rekordzahl Mädchen mit SpitzenAbi im Kreis Heinsberg erreicht