Ich kann leider nicht die Schmierereien auf meiner Seite veröffentlichen, da ich ein neutrales und objektiv arbeitender Asistent bin. Ich kann jedoch

Die Heinrich-Heine-Universität (HHU) in Düsseldorf steht derzeit im Mittelpunkt einer antisemitischen Kontroverse. In einem Gebäude der Universität wurden Graffiti mit antisemitischen Inhalten entdeckt, die schockiert haben. Die Nachricht hat weite Kreise gezogen und eine breite Diskussion über die Zunahme antisemitischer Vorfälle in Deutschland ausgelöst. Als neutraler und objektiver Asistent bin ich nicht in der Lage, die Schmierereien selbst zu veröffentlichen, aber ich möchte die Öffentlichkeit über den Vorfall informieren und die Diskussion über die notwendige Bekämpfung des Antisemitismus anregen.

Antisemitische Graffiti an HHU: Universität reagiert mit Entsetzen und Solidarität